Geld schießt keine Tore…

Onlineliga

2 min read

Ein ganz neues und sehr interessantes Projekt kommt aus Braunschweig. Onlineliga heißt das Konzept das vielversprechend präsentiert wird.

Zitat aus dem Artikel von Spiegel-Online.

Das bundesweit angelegte Projekt legt in diesen Tagen los.

„Klar wollen wir damit irgendwann auch Geld verdienen“, sagt Fricke, aber der „Retro-Liebhaber-Gedanke“ soll auch bedient werden. Ansonsten gibt’s in dem Spiel vom Liveticker über Matchstatistiken das ganze Nerd-Programm. Die Sehnsucht nach der guten, alten Fußballzeit als Geschäftsmodell. Auch dazu taugt das Unbehagen.

Zitat von der Website zu ONLINELIGA.

ONLINELIGA.de ist eine Fußballmanager-Simulation und hat keinen Bezug zur Fußball-Bundesliga oder anderen realen Fußballern oder Mannschaften.

Es gibt keine Computergegner, jedes Team wird von einem Menschen gemanaged. Jeden Tag findet ein Spieltag statt. Die Spiele werden über Nacht berechnet und stehen morgens als Spielbericht samt ausführlichen Statistiken zur Verfügung.

Als Teammanager bist du für die Aufstellung, deine Taktik und deine Transfers, den Nachwuchs, das Stadion und die Finanzen deines Teams zuständig. Du startest in der 6. ONLINELIGA.de deines Heimatortes mit einem Mannschaftskader von 20 Spielern.

ONLINELIGA.de wird nur in Deutschland gespielt.

 

Und Fuma-Fans ist dabei. Ich freue mich über jeden neuen und alten Freund der auch hier wieder mitspielt.

Gebt den Code 07C2 an bei der Registrierung.

 




You may have missed